Sie haben ein Verkehrsdelikt begangen und nun ist Ihr Führerschein in Gefahr, weil Sie zu viele Punkte haben oder Ihnen der Führerschein bereits entzogen wurde? Die Fahrerlaubnisbehörde hat eine medizinisch-psychologische Untersuchung (MPU) angeordnet, um Zweifel an Ihrer Eignung zum Führen eines Kraftfahrzeugs (Fahreignung) auszuräumen. In diesem Artikel erfahren Sie alles, was Sie über die MPU-Vorbereitung wissen müssen. 

Ist es möglich, die Untersuchung ohne MPU-Vorbereitung zu bestehen?

Es ist sicherlich eine Möglichkeit, zur MPU zu gehen, ohne sich vorher vorbereitet zu haben, und darauf zu hoffen, den Führerschein auf diese Weise zurückzuerlangen. Allerdings sind die Erfolgsaussichten dabei eher gering.

Der Hauptgrund dafür liegt darin, dass den meisten Menschen nicht bewusst ist, was sie während der MPU erwartet. Anstatt lediglich Fragebögen mit standardisierten Frage-Antwort-Situationen zu bearbeiten, liegt der Schwerpunkt der MPU darauf, dass der Gutachter durch gezielte Fragen ermittelt, ob Sie Ihr eigenes Fehlverhalten gründlich reflektiert haben. Zudem wird untersucht, ob Sie sich Gedanken über Ihre Zukunft gemacht haben und ob Sie Strategien entwickelt haben, um sicherzustellen, dass Sie nicht in alte Verhaltensmuster zurückfallen und somit erneut auffällig werden.

Eine umfassende Vorbereitung auf die MPU erhöht daher Ihre Chancen erheblich, die Prüfung erfolgreich zu bestehen und Ihre Fahrerlaubnis zurückzuerhalten.

MPU-Vorbereitung wird empfohlen

In einem auf Sie zugeschnittenem Vorbereitungskurs werden Sie individuell auf die MPU vorbereitet, wobei Ihre individuelle Situation und das begangene Vergehen berücksichtigt werden. Ihr Berater wird darauf abzielen, Sie dazu zu motivieren, sich mit Ihren Fehlern auseinanderzusetzen und eine Änderung in Ihrer Einstellung oder Verhaltensweise anzustreben. Darüber hinaus wird eine Simulation der MPU durchgeführt, um Sie mental auf eine solche Untersuchung einzustimmen. Dennoch ist eine 100%ige Vorbereitung auf die MPU nicht möglich, da vieles von der Herangehensweise des jeweiligen Gutachters abhängt.

Das Vermeiden einer angemessenen Vorbereitung oder das Verzögern desselben kann zu erheblichen Schwierigkeiten bei der Prüfung führen. In den meisten Fällen ist es teilweise schwierig, die erforderliche nachhaltige Verhaltensänderung allein durch eigenständiges Nachdenken zu erreichen. Deshalb ist die Teilnahme an einem Vorbereitungskurs von großer Bedeutung, um bestmöglich auf die MPU vorbereitet zu sein und Ihre Erfolgschancen zu maximieren.

MPU-Vorbereitung: je früher, desto besser!

 Es ist immens wichtig, sich frühzeitig ernsthaft beraten zu lassen, damit Sie das Problem in den Griff bekommen. Je früher Sie sich vorbereiten, desto größer sind Ihre Erfolgsaussichten!  

Was erwartet Sie bei einer MPU?

Wie läuft die Vorbereitung bei MPU Krone ab?

Erreichen Sie bei Ihrer MPU gleich beim ersten Versuch Erfolg – mit Unterstützung durch erfahrene Verkehrspsychologen. Die MPU Krone in Köln ist Ihr kompetenter Partner für professionelle Beratung und umfassende Vorbereitung auf Ihre medizinisch-psychologische Untersuchung (MPU). Wir begleiten Sie vollumfänglich auf Ihrem (erneuten) Weg zur Fahrerlaubnis. In unserer kostenfreien Erstberatung führen wir eine gründliche Analyse nach den Richtlinien zur Beurteilung der Fahreignung durch. Darüber hinaus informieren wir Sie über anstehende Fristen, notwendige Schritte wie Akteneinsicht und -analyse, Telefonate und weitere relevante Aspekte.

Zudem bereiten wir Sie intensiv auf das psychologische Gespräch vor. In persönlichen Beratungssitzungen reflektieren wir mit Ihnen über Ihr Fehlverhalten und erarbeiten bei Bedarf Lösungsansätze.

Unsere MPU-Beratungsstellen bieten spezielle Kurse und Seminare zur gezielten Vorbereitung auf die MPU an. Abstinenznachweise werden durch Haaranalysen oder Urintests erbracht. Unser Team besteht aus erfahrenen Psychologen sowie ehemaligen MPU-Gutachtern.

Neben unseren örtlichen Standorten bieten wir auch eine benutzerfreundliche Online-Plattform an, um auch Klienten von weiter entfernten Orten bestmöglich zu betreuen – eine Option, die sehr beliebt ist. Zudem sind flexible Kombinationen möglich, beispielsweise eine Erstberatung vor Ort und weitere Beratungen online. Jeder Kunde erhält individuellen Spitzen-Service mit maßgeschneiderter Beratung, angepasst an seine persönlichen Präferenzen.

Kontaktieren Sie uns von der MPU Krone in Köln noch heute und sichern Sie sich ein kostenloses Erstgespräch. Klicken Sie einfach hier um auf unser Kontaktformular zu kommen.

× Wie kann ich dir helfen?